29.07.2021 11:00 Alter: 56 days

Streuobstpflanzaktion 2021 – Ausverkauft!


Sortiment Streuobstaktion 2021 (pdf 359 KB)
Bestellung Streuobstbäume 2021 (pdf 317 KB)
Plakat Streuobstaktion 2021 (pdf 1 MB)

Meldeschluss 18. Juli 2021

Grau hinterlegte Sorten nur noch als Restbestand vorhanden (Stand 05.07.2021)

In diesem Jahr gibt es wieder eine Streuobstaktion des Kreisverbandes für Gartenkultur und Landespflege e.V. in Zusammenarbeit mit der Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege im Landkreis Weilheim-Schongau. Gemeinsam wollen wir das Orts- und Landschaftsbild mit vielfältigen Strukturen für Mensch und Umwelt anreichern, Hochstamm-Streuobstwiesen ergänzen oder neu anlegen. Dafür haben wir alte, robuste Sorten ausgewählt, die geschmackliche Erfahrungen abseits der Supermarkt-Regale möglich machen und die gut an unser raues Klima am Alpenrand angepasst sind.

Für Hausgärten haben wir einige schwachwüchsigere Sorten als Halbstämme im Sortiment. Und wie schon bei der letzten Aktion wird es wieder Eichen und Linden sowie Pflanzpakete einheimischer Heckengehölze geben. Mit der Apfelsorte "Himbsels Rambur" können wir eine seltene Lokalsorte anbieten. Ebenfalls neu im Sortiment sind Esskastanien: Wir haben möglichst Frost- und Kalk-tolerante Sorten ausgewählt und hoffen, dass Sie in unseren Breiten gut anwachsen und fruchten. Sie sollten wie Pfirsiche, Aprikosen und andere spätfrostgefährdete Kulturen eher an Nord- oder Westhängen oder dort gepflanzt werden, wo sie nicht schon bei den ersten warmen Sonnenstrahlen verleitet werden, auszutreiben.

Wie bei "Himbsels Rambur" und den ebenfalls testweise im Sortiment enthaltenen Maulbeerbäumen ist ihre Stückzahl limitiert. Seit 22 Jahren gibt es die Aktion nun. Seit 2005 wurden jedes Jahr zwischen 600 und 1000 Bäume im Landkreis gepflanzt – eine beeindruckende Zahl! Und bereits jetzt ist die Anzahl an Interessent*innen für diese Aktion höher als in den Vorjahren. Es lohnt sich also schnell zu sein!

Sortenbeschreibungen, Preise und Bestellzettel liegen diesem Schreiben bei. Die Aktion und Abgabe von Pflanzen erfolgt nur für Pflanzungen im Landkreis Weilheim-Schongau.